Ellerhold Glücksburg

Am letzten Donnerstag im März waren wir bei der Fa Ellerhold Glücksburg an der dänischen Grenze eingeladen. Trotz des weiten Weges fanden sich 15 Kolleginnen und Kollegen zur Besichtigung dieses außergewöhnlichen Etikettendruckers im hohen Norden ein

Ellerhold

Die Firma Ellerhold mit Hauptsitz in Radebeul hat sich ursprünglich einen Namen gemacht mit der Produktion großformatiger Plakate, u.a auf den formatgößten Druckmaschinen, die es im Bogenoffset gibt.

Schon seit längerem gehören zur Gruppe auch Etikettendruckereien in Berlin und Nordrhein-Westfalen, und seit ca. einem Jahr eben auch die renommierten Glücksburger Etikettendrucker nach der Insolvenz der Fa Offset Ketels.

Ellerhold Glücksburg ist spezialisiert auf die Herstellung hochwertig veredelter Etiketten für Markenprodukte. Wir konnten diese Veredelungsmöglichkeiten in der Praxis besichtigen: Heißfolienprägung oder UV Lackierung kennt man ja, aber Kaltfolienapplikationen waren für die meisten neu. Und wo kann man sonst noch Bronzierung sehen? Die Leiter der Technik und des Vertriebes nahmen sich freundlicherweise viel Zeit, uns das Unternehmen und seine Technik vorzustellen.

Hochzufrieden traten wir dann auch gestärkt durch einen kleinen Imbiss die Rückfahrt nach Hause an.

Vielleicht nutzen in Zukunft noch mehr Akzidenzdrucker die besonderen Veredelungsmöglichkeiten von Ellerhold Glücksburg?


Kommentare sind geschlossen.