Gelungene Jahresauftaktveranstaltung 2013 bei HEIDELBERG

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Am 24. Januar hatte der Vorstand zum Fachvortrag: „Lackieren mit Saphira“ in die Niederlassung Nord von Heidelberg eingeladen. Über 35 Interessierte konnten informative und sehr aufschlussreiche Vorträge über den Einsatz von Lacken für die Druckindustrie hören. Die Vortragenden Christian Höke und Winfried Wagner spannten nach einer kurzen Einführung von Konrad Kehrl den Bogen über alle Aspekte der Lackarten. Die Anwendungsgebiete sowie die Unterschiede der einzelnen Lacke und deren Vor- und Nachteile wurden umfangreich erläutert. Die Technologie der Lackauftragssysteme wurden eingehend erklärt. Dabei nahmen die unterschiedlichen Rasterwalzen beim Kammerrakelsystem einen großen Raum ein. Pflege und Wartung der Rasterwalzen wurden anschaulich dargestellt. Zum Schluss gab es noch Informationen über die Eigenschaften der verschiedenen Lacke und Tipps beim Einsatz in der Praxis. Nach dem Vortrag gab es noch ausreichend Gelegenheit in Einzelgesprächen die Thematik weiter zu vertiefen und den Abend bei einem kleinen Imbiss ausklingen zu lassen.

Kommentare sind geschlossen.